Schüler
Klassen
Schülervertretung
Stop-Motion AG
Schülerzeitung









 

In unserer Klasse 6.5 wurde ein Projekt gestartet, bei dem wir Kinder der Klasse auf einen Zettel geschrieben haben was folgt: Was im Jahr 2013 gut geklappt hat und was nicht so gut geklappt hat. Was wir uns für das Jahr 2014 wünschen und woran wir arbeiten möchten. Diese Zettel wurden dann in eine Box gepackt, die jetzt für ein Jahr versiegelt ist. Wir sind sehr gespannt, was davon geklappt hat und was nicht, wenn wir unsere Zettel in einem Jahr von unseren Klassenlehrern Frau Scholtyssek und Herrn Strozycki-Hertzsch zurück bekommen.

Verfasser: Leonard Düe





Heute, am 18. Januar 2014, wird es in unserer Gesamtschule Menden eine Kunstausstellung geben, bei der Kinder der Schule selbst gemalte und gebastelte Bilder ausstellen. Die Kunstausstellung hat das Thema: Heimat. Auf dem Event gibt es eine Band, Kuchen, Kaffee und Wasser. Es sind verschiedenste Schulen, die mit machen.
Eine Jury wählt die besten Bilder aus und es gibt Preise zu
gewinnen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

Verfasser: Erik Jäger





Das Projekt Kindertrauer-Sternenland ist ein Projekt, in dem es um Kinder geht, die Eltern oder nahe stehende Personen verloren haben. Dieses Projekt ermöglicht den Kindern einen Platz, an dem man trauern oder seine Wut rauslassen kann. Man macht verschiedene Ausflüge, wo man den Alltag vergessen kann. Es gibt verschiedene Bereiche, wie einen Wutraum, wo man seine Wut rauslassen kann. Es gibt auch einen Raum, wo man seine Trauer rauslassen kann, dort kann man weinen, lesen und entspannen. Manchmal wird zusammen gekocht und gegessen. Es wird zusammen gespielt, damit man die Trauer vergisst. Dieses Projekt liegt in Sendenhorst im Münsterland. Wir setzen uns für dieses Projekt ein. In der Vorweihnachtszeit verkaufen wir Weihnachtskarten und Adventskalender für das Sternenland. So können wir das Sternenland unterstützen. Mehr über das Projekt erfahren Sie unter:
www.kindertrauer-sternenland.de

Geschrieben von Erik Jäger und Mateusz Wroniecki



Team 2012/2013

Herzlich willkommen auf den neuen Seiten unserer Schülerzeitung! Hier findet ihr Artikel über unseren Schulalltag, kreative Texte aus unserer Schreibwerkstatt und vieles mehr! Unter der Leitung von Frau Scholtyssek haben wir im vergangenen Schuljahr die Schülerzeitung gegründet und mit den Redakteuren des Stadtspiegels Menden zusammengearbeitet, von denen wir viel gelernt haben.
Unser Team trifft sich jeden Donnerstag in der Mittagspause im Computerraum. Neue Teilnehmer sind uns jeder Zeit herzlich willkommen. Wir wünschen viel Freude beim Lesen unserer Artikel.

Frau Scholtyssek und das Schülerzeitungsteam
zurück
Schülerzeitung